Schulungen für Energiebeauftragte

Die Klimainitiative ENERGIEBEWUSST des Bistums Trier ist seit einigen Jahren aktiv, um Energieverbräuche und –kosten in Kirchengemeinden und kirchlichen Einrichtungen dauerhaft zu senken. Dieses Anliegen ist jetzt auch Auftrag der Synode. Deshalb ist es uns wichtig, neue Kirchengemeinden und kirchliche Einrichtungen als Teil der Klimainitiative und Sie als Energie-Beauftragte vor Ort zu gewinnen!
Exklusiv für interessierte Kirchengemeinden und kirchliche Einrichtungen bieten wir ortsnahe Schulungen an. Die Inhalte finden Sie hier.

Übrigens: Wer einen Energie-Beauftragten benennt und schulen lässt, profitiert vom Anreizsystem beim Klima-Fonds des Bistums Trier! Hier werden Energie-Checks und die Umsetzung gering-investiver Maßnahmen gefördert.

Gerne kommen wir auch in Ihre Nähe! Wenn es bei Ihnen einen geeigneten Raum und genug Interesse (mind. 5 Teilnehmende/Schulung) gibt, dann teilen Sie uns das mit unter energiebewusst@bistum-trier.de.

 

Geplante Schulungstermine

Bisherige Schulungen

  • Wadern: Samstag, 29.09.2018

    Zeit: 10 - 16 Uhr

    Ort: Kath. Pfarrheim, Poststraße 1, 66687 Wadern

    Referent: Stephan Zander, Arge Solar
    Leitung: Charlotte Kleinwächter, Klimaschutzmanagerin des Bistums Trier

    Inhalte:

    • Ziele und Nutzen der Klimainitiative
    • Rolle des Energiebeauftragten/Energieteams
    • Einflussfaktoren des Energieverbrauchs
    • Basiswissen im Anlagenbetrieb (Heizung) und Nutzerverhalten
    • Energie-Check/Umgang mit den Empfehlungen
    • Klima-Fonds und weitere Förderinstrumente

    In Wadern kann im Rahmen der Schulung unter Führung des ansässigen Energiebeauftragten die Kirche besichtigt werden. In energetischer Hinsicht interessant sind zum Beispiel die Sitzheizungen, die dort zum Einsatz kommen.

    Übrigens: Wer einen Energie-Beauftragten benennt, profitiert vom Anreizsystem beim Klima-Fonds des Bistums Trier! Hier werden Energie-Checks und die Umsetzung gering-investiver Maßnahmen gefördert.

    Kosten: Anfahrt muss selbst organisiert und finanziert werden / Kostenbeitrag für Verpflegung: 20,- € , die vor Ort entrichtet werden

    Anmeldeschluss: 19.09.2018
     

    Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer!

  • Pleizenhausen (nahe Simmern): Samstag, 24.03.2018

    Gemeindehaus/Feuerwehrschulungsraum

    Brühlstraße

    55469 Pleizenhausen

    Anzahl der Teilnehmenden: 14

     

  • Püttlingen: Samstag, 23.09.2017

    Geistliches Zentrum Püttlingen
    Völklinger Str. 197
    66346 Püttlingen

    Zahl der Teilnehmenden: 15

  • Trier: Samstag, 09.09.2017

    Pfarrsaal St. Michael
    Am Mariahof 37
    54296 Trier

    Anzahl der Teilnehmenden: 17

  • Trier: Samstag, 08.04.2017

    Schönstattzentrum Trier
    Reckingstraße 5
    54295 Trier

    Anzahl der Teilnehmenden: 9

  • Püttlingen: Samstag, 01.04.2017

    Geistliches Zentrum Püttlingen
    Völklinger Str. 197
    66346 Püttlingen

    Zahl der Teilnehmenden: 9

  • Koblenz: Samstag, 25.03.2017

    Martin Görlitz Stiftung für Energie, Umwelt und Soziales
    Kornpfortstraße 15
    56068 Koblenz

    Zahl der Teilnehmenden: 15